Abenddämmerung des Patriarchats

Abenddämmerung des Patriarchats

Wir werden die schöpferische Zukunft jetzt nur noch gemeinsam gestalten können. Der Hyperindividualismus des Westens befindet sich in seiner Abenddämmerung genauso wie das Patriarchat und der Casinokapitalismus als auch das ungedeckte Bargeldsystem. Und dieser systemische Sonnenuntergang ist auch gut so. Tatsächlich glaube ich dass das weibliche und das männliche Prinzip die Antworten über Umarmung von Nichtwissen und Neugier gemeinsam gestalten werden. Ich bin zur Zeit jedenfalls angstfrei und sehe Möglichkeiten. Es geht immer um den nächsten Schritt, den wir noch nicht kennen und können und der uns dennoch in einem machbaren Stretch zur Verfügung steht. Deshalb habe ich auch keine Angst. Denn meiner bisherigen Erfahrung nach taucht der Hammer immer dann in meiner (seiner) Hand auf, wenn der Nagel da ist um in die Wand geschlagen zu werden.